Online Liga des DSB. Knapper Sieg gegen Göttingen. Nun liegt unser Team vor der Schlussrunde auf dem zweiten Tabellenplatz

Puuh, das war wieder knapp und hoch dramatisch. Auch gegen Göttingen gelang uns ein 2,5 : 1,5 Sieg. Heute konnten wir nahezu in Bestbesetzung antreten, aber auch unser Gegener bot eine starke Aufstellung auf. Dieter Einwiller spielte nach einer ausgeglichenen Partie mit Läuferpaar auf beiden Seiten mit den schwarzen Steinen ein sicheres Remis. Martin Altenhof … Weiterlesen …

Pfullingen als Vorrundenzweiter für das Finale der Württembrgischen Onlineschnellschachmeisterschaft qualifiziert

Mit einer guten Leistung hat sich unser Schnellschachteam für das Finale der WSOMM kommenden Samstag qualifiziert. Hinter dem sehr stark besetzten Deizisauer Team gelang der 2. Tabellenplatz und damit die Qualifikation für das Finale. Herausragend die Leistung von Cornel Güss als 5. der Einzelwertung! Details zur Vorrundengruppe sind unter diesem Link zu finden https://lichess.org/tournament/1JebhZhW und … Weiterlesen …

Hart erkämpfter 2,5 : 1,5 Sieg gegen Gera in der Online Liga des Deutschen Schachbundes

Das war knapp heute! Tilman Schülke behielt in einer dramatischen Partie die Neven, konnte einen starken Angriff seines Gegners abwehren und am Ende sogar selbst Matt setzen. Damit war der 2,5:1,5 Sieg gesichert und unser Team hat sich auf den 3. Tabellenplatz in der starken 2. Online-Liga (bei insgesamt 8 Ligen) des Deutschen Schachbundes vorgearbeitet. … Weiterlesen …

Trotz Corona – sehr gute Beteiligung beim Freizeitpokal Schießen und Minigolf!

20 Teilnehmer beim Schießen und 18 Teilnehmer beim Minigolf ! Die Pfullinger Schachfreunde nebst Angehörige ließen sich trotz Corona nicht davon abhalten beim Traditionsturnier Freizeitpokal teilzunehmen. Seit nunmehr vier Jahrzehnten ist dieser freundschaftlicher Wettstreit wichtiger Teil des Vereinslebens und ein Höhepunkt im Sommerspielbetrieb. Den Wettbewerb im Schießen gewannen dieses Jahr Oliver Barth und Maxim Marquart … Weiterlesen …

2. Sieg in der Online Liga des Deutschen Schachbundes

18. Juli 2020 von Dieter Einwiller So langsam kommt unsere Mannschaft in der Online Liga des DSB in Fahrt. Unser Team ist in der anspruchsvollen Zweiten von insgesamt 8 Ligen eingruppiert und steht nach drei Runden mit zwei Siegen und einer Niederlage auf einem Platz im Mittelfeld. Die Gruppen sind leistungsmäßig, mit Mannschaften aus dem … Weiterlesen …

Spielbetrieb im Schachverband wird im September wieder aufgenommen

Nachdem der Deutsche Schachbund eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs beschlossen hat, zieht der Schachverband Württemberg nach und hat für die Oberliga und die Verbandsligen die Wiederaufnahme der noch ausstehenden Begegnungen für September 2020 terminiert. Für uns bedeutet das, dass unsere Erste am 27.9.2020 das letzte Verbandsligaspiel der laufenden Saison gegen die schon als Aufsteiger feststehende TG … Weiterlesen …

Endlich wieder Spielabend! Ein Erlebnisbericht von Lorenzo Heel

Nach monatelangem Corona bedingtem Ausfall unseres wöchentlichen Präsenz-Spielabends konnten wir uns am Freitag den 03.Juli endlich wieder zum Spielabend treffen. Zwar nicht in unserem gewohnten Spiellokal in der Mensa der Schlossschule sondern im Schützenhaus Pfullingen mit Bewirtung und einer maximalen Teilnehmerzahl von 20 Schachfreunden. Nun mussten wir nicht mehr zu Hause alleine vor unseren Bildschirmen … Weiterlesen …

Siegerpodest knapp verpasst. Unser Schulschachteam der Wilhelm-Hauff-Realschule erreicht nach dem 2. Turniertag den 4. Platz in der Abschlusstabelle

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 7. Runde Rang MNr Mannschaft TWZ At S R V Man.Pkt. Brt.Pkt SoBerg 1. Staatl.Realsch.a. 1126 6 0 1 12 – 2 20.0 108.00 2. E.-Barlach-Realsc 1275 6 0 1 12 – 2 19.0 119.50 3. F.-Winter Gesamts 1265 5 0 2 10 – 4 17.5 93.50 4. W.-Hauff Realsch. 1083 3 0 4 6 – 8 13.5 82.00 5. Oberschule Hasber 1182 3 0 4 6 – 8 … Weiterlesen …

Guter 3. Platz beim Online-Mannschaftsschnellturnier des SC Steinlach / Fortsetzung folgt am 19.6.2020, 19.30 Uhr in unserem Vereinsraum bei Lichess

Beim Online Schnellschachturnier des SC Steinlach nahmen sechs Mannschaften mit insgesamt 62 Einzelspielern teil. In die Mannschaftswertung kamen jeweils die besten 5 Spieler eines Vereins. Wir erreichten einen guten 3. Platz, knapp hinter dem Zweitplatzierten SC Stetten. Für unsere Vereinswertung wurden die Spieler Martin Altenhof     28 Punkte Martin Schubert     22 Punkte Lorenzo Heel           19 Punkte … Weiterlesen …