Bernd Einwiller gewinnt den Maipokal 2020

Erstmals in der Geschichte unseres Maipokals wurde unser Traditionsturnier  als Online-Turnier ausgetragen. Die Coronakrise mit der einhergehenden Schließung der Sportstätten lässt derzeit keinen normalen Spielbetrieb zu. Unser Maipokal ist beliebt! Trotz Online-Durchführung folgten 21 Schachfreunde der Einladung und sorgten für einen spannenden Turnierverlauf und einem klaren Sieger! Bernd Einwiller 28 Punkte gewann vor Agron Zymberi … Weiterlesen …

Corona Pandemie – vorläufig bis zum Ende der Osterferien kein Spielabend – auch kein WAM/WJPT am 1. Mai

Liebe Schachfreunde, die Stadt Pfullingen teilt mit: bis zum 19. April entfallen alle Kurse und Veranstaltungen sowie der Trainings- und Übungsbetrieb in städtischen Räumlichkeiten aufgrund der dynamischen Entwicklung rund um den Coronavirus. Das bedeutet für uns, dass bis dahin unser Spielabend und die in diesem Rahmen geplanten Veranstaltungen ersatzlos ausfallen. Ebenfalls betroffen ist unsere Mitgliederversammlung. … Weiterlesen …

Unser Mitglied Dr. Detlef Blöck ist verstorben.

Mit großer Trauer haben wir heute vom Tod unseres Mitglieds Dr. Detlef Blöck erfahren. Detlef Blöck starb am 28.2.2020. Auf Wunsch seiner Familie erfolgt die Urnenbeisetzung im Familienkreis. Der Verstorbene gehörte unserem Verein seit Mitte der 80er Jahre an und spielte über viele Jahre, bis in die jüngere Vergangenheit, in der 1. und 2. Mannschaft. … Weiterlesen …

Nerven behalten – Klassenerhalt gesichert. Erste nach wichtigem Auswärtssieg in Donzdorf gegen Fils/Lauter nun Tabellendritter

Mit 4,5 : 3,5 gewann die Verbandsligamannschaft der Schachfreunde Pfullingen nach dramatischem Spielverlauf das Auswärtsspiel bei der SSG Fils/Lauter. Nach diesem Sieg klettern die Echaztäler in der Tabelle auf Rang drei und haben mit dem Abstieg nichts mehr zu tun. Nahezu alle Partien der Begegnung waren extrem umkämpft. Die Dramatik war mit den Händen zu … Weiterlesen …

Wilhelm-Hauff-Realschule erneut württembergischer Schulschachmeister

Unser Schulschachteam der Wilhelm-Hauff-Realschule wurde nun schon zum achten Mal in Folge württembergischer Schulschachmeister der Wettkampfgruppe Realschulen/Gemeinschaftsschulen und hat sich damit erneut zur Teilnahme an der Deutschen Schulschachmeisterschaft qualifiziert. Diese wird Mitte Mai in Bonndorf in Baden ausgetragen. Unser Team trat in der Besetzung Lorenzo Heel, Danylo Kushnir, Maxim Marquart, Lea Klages und Alexander Marquart … Weiterlesen …