Vereinsmeisterschaft Martin Altenhof führt nach 4 Runden

Die Paarungen zur 5. Runde unserer Vereinsmeisterschaft sind ausgelost. Im Spitzenspiel der 4. Runde setzte sich Martin Altenhof gegen Thomas Nägele durch und hat nun die Führung übernommen. Alexander Ott liegt nach einem Remis gegen Dieter Einwiller überraschend auf dem zweiten Platz. Endtermin für die 5. Runde ist der 14.2.202o VM 2019 2020 Rangliste nach … Weiterlesen …

Mutscheln

Gleich 32 Schachfreunde fanden sich zum diesjährigen Mutscheln ein, so dass wir diesmal an gleich vier Tischen um die leckeren Mutscheln würfelten. Beim generationenübergreifenden Spass konnten sich Ulrike Schubert und Oliver Barth jeweils eine Königsmutschel sichern. Auch in der Wertung für den Freizeitpokal gab es zwei Gewinner: Adrian Ercelebi und Martin Burdinski führen die Liste … Weiterlesen …

Baden-Württembergische Blitzeinzelmeisterschaft in Ostfildern

Mit Anton Braess, Flori Hain, Danylo Kushnir und Lorenzo Heel gingen vier Jugendspieler unseres Vereins kurz vor Weihnachten bei der Baden-Württembergischen Blitzeinzelmeisterschaft in Ostfildern an den Start. Über 130 Jugendliche aus ganz Baden Württemberg kämpften in 7 Altersklassen um den Titel. Ein bärenstark besetztes Turnier, das eine gute Kondition aller Teilnehmer  und auch aller Betreuer … Weiterlesen …

Anton Kreismeister in der U10

Die Schachfreunde Pfullingen richteten auch in diesem Jahr die Kreisjugendeinzelmeisterschaften des Schachkreises Reutlingen / Tübingen (mit Unterstützung von Bebenhausen) aus. In der Altersklasse U10 ging Anton als DWZ-Favorit ins Rennen und wurde seiner Favoritenstellung vollauf gerecht. Nach zwei leichten Siegen zu Beginn musste Anton in der dritten und vierte Runden gegen die beiden stärksten Konkurrenten … Weiterlesen …

Cornel Güss gewinnt Freizeitpokal

Knapper Zieleinlauf im Freizeitpokal. Cornel Güss (54 Punkte) gewinnt mit hauchdünnem Vorsprung vor Oliver Barth (53 Punkte). Auf den weiteren Plätzen folgen Dieter Einwiller (47 Punkte) vor Adrian Ercelebi (46 Punkte), Martin Burdinski (45 Punkte) und Bruno Baur (43
Punkte). Mit 54 Teilnehmern wurde eine neue Rekordteilnehmerzahl erreicht.
Endstand Freizeitpokal 2019

Erfolgreiches Jugendturnier in Murrhardt

Unsere Jugendlichen wollten wieder ein Jugendturnier spielen. „Leider“ hatten sie sich das Turnier in Murrhardt ausgesucht. „Leider“, weil Murrhardt von Pfullingen nicht gerade um die Ecke liegt. Aus dem „Leider“ wurde ein erfolgreicher Tag: erst wurden wir auf der Fahrt mit einer herrlichen Landschaft inkl. Sonnenaufgang entschädigt. Dann durften wir ein hervorragend organisiertes Turnier mit … Weiterlesen …