Knapper Auswärtssieg der dritten Mannschaft gegen SF Lichtenstein

Nerven behalten hieß es auch beim knappen Auswärtssieg der dritten Mannschaft in der Kreisklasse beim SF Lichtenstein. Das Endergebnis lautete 4,5 : 3,5. Pfullingen trat ohne Stefan Bihler an und war an den ersten vier Brettern laut DWZ unterlegen. Ein Sieg war also nicht unbedingt zu erwarten. Benjamin holte frühzeitig einen halben Punkt. Leider war … Weiterlesen …

Nerven behalten – Klassenerhalt gesichert. Erste nach wichtigem Auswärtssieg in Donzdorf gegen Fils/Lauter nun Tabellendritter

Mit 4,5 : 3,5 gewann die Verbandsligamannschaft der Schachfreunde Pfullingen nach dramatischem Spielverlauf das Auswärtsspiel bei der SSG Fils/Lauter. Nach diesem Sieg klettern die Echaztäler in der Tabelle auf Rang drei und haben mit dem Abstieg nichts mehr zu tun. Nahezu alle Partien der Begegnung waren extrem umkämpft. Die Dramatik war mit den Händen zu … Weiterlesen …

Erste gewinnt gegen Rangendingen – Luft im Abstiegskampf

Mit einem hart erkämpften 4,5 : 3,5 Erfolg gegen den bisher stark aufspielenden Aufsteiger Rangendingen verschafft sich unsere Erste Luft im Abstiegskampf. Mit nun 7:7 Punkten haben sich  die Echaztäler in die Tabellenmitte hoch gearbeitet. Das nächste Auswärtsspiel Anfang März in Donzdorf gegen die SGM Fils/Lauter wird eine Vorentscheidung in der Abstiegsfrage bringen.   Beide … Weiterlesen …

Bezirksjugendeinzelmeisterschaften Tag 1

Gelungener erster Tag bei den Bezirksjugendeinzelmeisterschaften in Göppingen. Unsere beiden Mädels Hanna und Lena haben sich bereits die Qualifikation für die Württembergische Meisterschaft gesichert. Auch Anton hat in der U10 sehr gute Chancen auf die Qualifikation: nach 4 Runden führt er gemeinsam mit Ludwig Holz mit 3,5 Punkten die Tabelle an und hat bereits gegen … Weiterlesen …

Wilhelm-Hauff Realschule erneut mit Traumergebnis Bezirksschulschachmeister

Besser geht es nicht mehr! Mit einem Traumergebnis von 10:0 Punkten und 20:0 Brettpunkten wurde unsere Schulschachmannschaft der Wilhelm-Hauff-Realschule in der Aufstellung Lorenzo Heel, Danylo Kushnir, Maxim Marquart und Lea Klages erneut Bezirksschulschachmeister und hat sich zur Teilnahme an der Württembergischen Schulschachmeisterschaft am 6. März in Heilbronn-Ilsfeld qualifiziert. Ziel ist es erneut die Qualifikation zur … Weiterlesen …

Erste verliert gegen Langenau. Das Abstiegsgespenst erwacht

Mit 2:6 ging das Heimspiel unserer Ersten gegen den Tabellenzweiten TSV Langenau verloren. Die Niederlage war verdient, fiel jedoch von der Höhe deutlich zu hoch aus. Bernd Einwiller (Brett 5) übersah eine zweizügige Gewinnkombination und Spitzenspieler Martin Altenhof (Brett 1) geriet in deutlich besserer Stellung in einen gefährlichen Konterangriff seines Gegners, den der Pfullinger nicht … Weiterlesen …

Erneute Niederlage beim Angstgegner

„The same procedure as every year“. Wieder ein Auswärtsspiel in Ebersbach und wieder verloren. Die 3:5 Niederlage der Schachfreunde Pfullingen gegen den Angstgegner  aus Ebersbach war von der Höhe her verdient. Pfullingen startete mit einem deutlichen Nachteil, da Uwe Bräuner (Brett 3) krankheitsbedingt sehr kurzfristig ausfiel und die Gastgeber so schon zu Beginn  mit 1:0 … Weiterlesen …

Jugendmannschaft gewinnt auch gegen Altbach

Am zweiten Spieltag der Bezirksjugendliga mussten wir in Altbach, leider ein wenig ersatzgeschwächt, antreten. Am Spieltag noch eine krankheitsbedingte Absage, so dass sich nur fünf Pfullinger auf den Weg nach Altbach machten. Von der Aufstellung her erwartete ich einen engen Kampf. Doch weit gefehlt: bereits nach einer guten halben Stunde hatten bereits 4 Pfullinger teils deutlichen Materialvorteil. Nicht viel später brachten uns unsere beiden Mädels Hanna und Lea mit 2:1 in Führung. Auch Alexander hatte inzwischen Vorteil erlangt und erhöhte auf 3:1 und bald Lorenzo auf 4:1. Flori hatte zwar eine Figur mehr, aber sein Gegner entwickelte einen starken Angriff und so war noch ein wenig Zittern angesagt, bevor auch dieser Sieg zum 5:1 unter Dach und Fach war.
Im Januar geht es zum Spitzenspiel gegen den haushohen Favoriten aus Bebenhausen.