DSOL Online Liga beginnt mit 385 Mannschaften und knapp 3000 Aktiven. Wir sind mit drei Mannschaften am Start

Teilnahmerekord bei der Neuauflage der Deutschen Online Liga des Deutschen Schachbundes.

Start der Vorrunde ist in der Woche vom 18. bis 22.1.2021. Gespielt wird in 13 Ligen immer am Heimspieltag der Gastmannschaft Das ist bei uns jeweils der Donnerstag, unserem Onlinespielabend.

Pfullingen I mit Mannschaftsführer Dieter Einwiller startet in der 2. Liga Gruppe B am 21.1.2021 mit einem Heimspiel gegen den SC Wrist-Kellinghusen, nahe Itzehoe

Pfullingen II mit Mannschaftsführer Martin Schubert ist in der 4. Liga Gruppe C eingruppiert und startet zwei Tage früher am 19.1.2021 mit einem Auswärtsspiel beim SK Paderborn

Pfullingen III unter der Leitung von Andreas Michaelis spielt in der 9. Liga Gruppe C und beginnt ebenfalls am 21.1.2021 mit einem Heimspiel gegen den FC Lachendorf aus dem Landkreis Celle in Niedersachsen

Zu den Aufstellungen und der Terminliste kommt man über diesen Link: https://dsol.schachbund.de/

Ligafavorit ist die Mannschaft aus Deizisau mit einem DWZ Schnitt von 2662 vor dem SV Werder Bremen mit einem DWZ Schnitt von 2520

Jeweils die beiden ersten Mannschaften ihrer Staffel erreichen die Endrunde Die Vorrunde endet Ende März. Danach beginnen die Finalrunden. Mitte/Ende April werden die Finalspiele (Halbfinale und Finale) der jeweiligen Klassen an einem zentralen Spieltag mit Großmeisterkommentierung ausgetragen. Unser Team Pfullingen erreichte in der Erstauflage im Sommer des vergangenen Jahres als Gruppensieger der Staffel C das Viertelfinale der 2. Liga

 

Sharing is caring!

Schreibe einen Kommentar