Hanna bei der Deutschen Meisterschaft

Heute beginnen die deutschen Jugendmeisterschaften für die jüngeren Jahrgänge, und die Schachfreunde Pfullingen sind dabei! Hanna vertritt und in der Altersklasse U10 weiblich. Wir drücken die Daumen!
Es ist sehr erfreulich, dass die Deutsche Schachjugend in Corona-Zeiten ein so großes Event auf die Beine stellt (und dafür einigen Aufwand betreibt, um die Sicherheit zu gewährleisten). Es wird einiges geboten: neben dem Schachlichen gibt es für die Teilnehmer*innen ein Rahmenprogramm. Das Turnier startete mit einer Eröffnungsfeier, bei der Hanna die württembergische Fahne tragen durfte.
Hanna als Fahnenträgerin

Auslosung 2. Runde Vereinsmeisterschaft

Die zweite Runde der Online-Vereinsmeisterschaft ist ausgelost. Endtermin ist der 12. November (19:30 Uhr). Weiß – Schwarz Einwiller, Dieter – Schuelke, Tilman Keck, Ingolf – Einwiller, Bernd Poletajev, Sergej – Schubert, Martin Born, Ludger – Ott, Alexander Nägele, Thomas – Hain, Flori Rosenthal, Alexander – Heel, Lorenzo Bartnik, Benjamin – Burdinski, Martin Konya, Doris – … Weiterlesen …

gelungener Start Online-Vereinsmeisterschaft

Gelungener Start in die Online-Vereinsmeisterschaft. Da sich die Spieler selbst um den Start der Partien kümmern müssen, hatte ich mit Start-Schwierigkeiten gerechnet. Das angebotene Zoom-Meeting wurde jedoch nicht benötigt, alle Partien verliefen reibungslos. In fast allen Partien setzten sich die Favoriten durch, auch Thomas Nägele war gegen Favoritenschreck Alexander Ott klar auf der Gewinnerstraße. Mit … Weiterlesen …

Update Spielabend: 23.10. kein Spielabend / 30.10. Spielabend im Schützenhaus

Die Coronaverordnungen ändern sich in rasantem Tempo. Das Land Baden-Württemberg lässt nun doch wieder die Nutzung von Schulräumen für nichtschulische Veranstaltungen zu. Die Stadt Pfullingen benötigt jedoch einen zeitlichen Vorlauf um diese erneute Änderung der Verordnung umzusetzen. Daraus ergibt sich für uns folgender Fahrplan: Freitag, 23.10.2020 kein Spielabend (das Schützenhaus ist belegt) Freitag, 30.10.2020 Spielabend … Weiterlesen …

1. Runde Online-Vereinsmeisterschaft startet am Donnerstag

16 Teilnehmer starten ab Donnerstag bei der ersten Pfullinger Online-Vereinsmeisterschaft. Gespielt wird bei Lichess, die Partien können live hier auf unserer Homepage verfolgt werden.
Die Paarungen der ersten Runde:

Weiß Schwarz
Heel, Lorenzo Einwiller, Dieter
Einwiller, Bernd Bartnik, Benjamin
Ott, Alexander Nägele, Thomas
Schubert, Martin Konya, Doris
Hain, Flori Born, Ludger
Schuelke, Tilman Rosenthal, Alexander
Burdinski, Martin Keck, Ingolf
Poletajev, Sergej Braess, Anton

Trainingsabend heute 16.10.2020 fällt aus

Coronawarnstufe drei im Landkreis Reutlingen mit einer Inzidenz von über 35 Fällen pro 100.000 Einwohner bedeuten das Verbot von schulfremden Veranstaltungen in Schulräumen. (CoronaVerordnung Schule §6a Satz 3) Wir können uns Spiellokal deshalb aktuell nicht betreten und müssen den Trainingsabend absagen. Die Vorstandschaft bemüht sich bis zum kommenden Freitag um eine Übergangslösung, die wir dann … Weiterlesen …

Pfullinger Schachfreunde feiern den 65. Geburtstag

Am 25.9.1955 fand die Gründungsversammlung der Schachfreunde Pfullingen statt. Das einzige noch lebende Gründungsmitglied ist Willi Leuze. Er spielt im hohen Alter von über 90 Jahren und durchgehend über die vergangenen 65 Jahre immer noch aktiv in der 4. Mannschaft des Schachvereins. Eine unglaubliche Leistung des Spitzenspielers der Anfangsjahre Zum 1. Vorsitzenden wurde Otto Buck … Weiterlesen …

Erste beendet mit Sieg gegen den Tabellenführer Biberach die Verbandsligasaison auf dem dritten Tabellenplatz

Nach langer Coronapause wieder ein Spiel in der Verbandsliga. Unsere Erste konnte überraschend gegen den bisher ungeschlagenen, souveränen Tabellenführer Biberach am 4,5:3,5 gewinnen und beendet damit die Verbandsligasaison hinter Biberach und Ulm mit 11:7 Mannschaftspunkten auf dem dritten Tabellenplatz. Beide Teams traten ersatzgeschwächt an. Biberach allerdings nur mit sieben Spielern. Martin Schubert (Brett 6) gewann … Weiterlesen …