Ergebnisse 29. Pfullinger Herbst

58 Teilnehmer trafen sich zum 29. Pfullinger Herbst. Gespielt wurden 7 Runden im MacMahon-System (was 7 Runden gegen gleichwertige Gegner garantiert). Als Bedenkzeit wurde erstmals Fischer-Bedenkzeit gewählt, was zu einem sehr entspannten Turnier beitrug.

Sieger wurde Rudolf Bräuning von SK Bebenhausen knapp vor Thilo Kabisch vom Heilbronner SV und Agron Zymberi vom SC Villingen-Schwenningen. Unter anderem die Pfullinger Alexander Rüger und Martin Burdinski konnten sich über Preise für die Punktbesten freuen.

Endstand Pfullinger Herbst 2019

Sharing is caring!

Schreibe einen Kommentar